Die Reifung der Schinken ist eine Technik die,mit Salz und ideale Bedingungen von Temperatur / Luftfeuchtigkeit / Lüftung, eine perfekte Konservierung ohne den Einsatz von Konservierungsmitteln, die ausdrücklich verboten ist, ermöglicht. (für Produkte DOP wie der San Daniele Schinken ist verpflichtend alle diese Regeln zu respektieren).

Die Techniken und Verfahren dieses Prozess definieren den Geschmack, die Weichheit und den Duft dieser außergewöhnlichen Schinken.

Sehr wichtig sind die wesentlichen ökologischen und klimatischen Bedingungen die, den Reifungsprozess der Schinken bestimmen.

Der Prosciutto di San Daniele ist ganz natürlich, ohne Zusätze oder Konservierungsstoffe und ist nur mit Fleisch aus italienischen Schweinen und Meersalz vorbereitet.

Wegen der höhen Nährwerte dieses Schinken, ist San Daniele für jede Diät geeignet (Sportler, Kinder, etc..)